Allgemeine Geschäftsbedingungen der Engi-Wiesn 2018

Veranstalter

Das OK-Team der Engi-Wiesn ist der Veranstalter.

Der Vertrag entsteht zwischen der Kundin/dem Kunden (nachfolgend „der Kunde“ genannt) und dem OK-Team Engi-Wiesn. Für alle Kunden gelten nachfolgende allgemeine Vertragsbedingungen:

Bestellung

Durch Abschicken der Tischreservation auf unserer Website oder bei mündlicher Bestellung durch Erhalt des Bestätigungsemails, wird die Reservation verbindlich und es entsteht der Vertrag zwischen dem OK-Team Engi-Wiesn und dem Kunden. Der Vertrag basiert auf dem Datum des gewünschten Veranstaltungstages, der Anzahl reservierter Tische/Plätze sowie des gewählten Wiesn Paketes.

Die pünktliche Bezahlung des gebuchten Wiesn Paketes ist Ihre Garantie für den Sitzplatz, inkl. Konsumationsgutscheine pro Person an unseren Anlass am reservierten Abend für die Anzahl Personen (pro Tisch max. 8 Personen). Die Anzahl Personen, Art und Wert der Gutscheine sind auf der Website www.engi-wiesn.ch beim Thema Angebot ersichtlich).

​

Tischreservation

Der reservierte Tisch oder Plätze (Engi-Wiesn-Paar-Paket) steht jeweils von 17.30 Uhr bis um 23.00 Uhr des Veranstaltungstages zur Verfügung. Alle reservierten Plätze sind bis 18.30 Uhr zu besetzen. Werden Plätze bis zu diesem Zeitpunkt nicht eingenommen, werden sie an wartende Gäste vergeben. Die maximale Anzahl Personen pro Tisch ist auf 8 beschränkt.

Das Sicherheitspersonal ist befugt überzählige Personen vom Tisch zu verweisen.

Konsumationsgutscheine / Konsumationswertkarten

Gegen Vorlage Ihres Reservationsbeleges erhalten sie an der Abendkasse der Engi-Wiesn, die Konsumationsgutscheine für ihr gebuchtes Paket. Bitte beachten Sie, dass Gutscheine nicht zurückerstatten werden. Zum Gegenwert der Mass-Gutscheine können auch andere Getränke bestellt werden. Am Ende des Veranstaltungstages (Datum) verfallen alle nicht eingelösten Gutscheine. Die Gutscheine sind mit dem entsprechenden Datum versehen.

Zahlungsregelung am Event

Die Konsumation muss spätestens vor dem Verlassen des Festzelts beglichen werden. Die Tisch-Rechnung kann mit Konsumationsgutscheine oder Konsumationswertkarten beim zuständigen Servicemitarbeiter bezahlt werden. Die Konsumationswertkarten sind an der Kasse oder beim Servicemitarbeiter erhältlich. Konsumationswertkarten, welche nicht verbraucht wurden werden an der Kasse ausbezahlt. Sie können aber auch dem Servicepersonal als Trinkgeld überlassen werden. Allfällige Unklarheiten müssen vor Ort mit dem Servicemitarbeiter oder in Ausnahmefällen mit dem Saalchef vor Bezahlung der Rechnung geklärt werden. Spätere Reklamationen werden nicht berücksichtigt.

Datenschutz

Ihre Reservationsdaten werden in unserer Datenbank gespeichert. Die Daten werden nur intern verwendet, um die Kunden im nächsten Jahr gegebenenfalls über die nächste Engi-Wiesn zu informieren.

Annulation der Buchung

Eine Annulation der Buchung ist ausgeschlossen.

Besondere Vorschriften des Veranstalters

Ton- und/oder Bildaufnahmen sind nur für private Zwecke gestattet. Unter 16 jährigen wird kein Einlass gewährt. Die unter 18 jährigen sind zum Tragen eines Bändels (wird vom Veranstalter abgegeben) verpflichtet, welcher anzeigt, dass sie nicht Volljährig sind. Am Eingang findet eine Ausweiskontrolle statt. Das OK-Team Engi-Wiesn behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Personen oder Personengruppen mit unanständigem Benehmen oder unschicklicher Kleidung den Zutritt zur Engie-Wiesn zu verweigern. 

Absage des Events

Sollte der Event wider Erwarten abgesagt werden, wird dem Kunden der Buchungsbetrag zurückerstattet.

Haftungsausschluss

Das OK-Team Engi-Wiesn als Veranstalter übernimmt keine Haftung, Fahrlässigkeit mit eingeschlossen, für Sach-, Personen- und sonstige Vermögensschäden, die von Besuchern oder anderen Dritten an der Engi-Wiesn verursacht werden. Abgelehnt wird die Haftung für die gleichen Schäden auch, soweit diese zurückzuführen wären auf Vorfälle/Unfälle, Materialbruch oder ähnliches, die im Zusammenhang mit der gesamten Infrastruktur stehen. Ausgeschlossen von der Einhaltung aller Leistungen gemäss Vereinbarung sind solche, die durch Einflüsse beeinträchtigt wurden, die auf höhere Gewalt wie Krieg, Pandemie, Epidemie, Unwetter usw. zurückzuführen sind.

Das OK-Team Engi-Wiesn

© Copyright WebSmarTi